Aktuelles

Aktuelles

Fachbücher des Greifswald Moor Centrum

Joosten, H., Tanneberger, F. & Moen, A. (eds.) (2017): Mires and peatlands of Europe - Status, distribution and conservation. Schweitzerbart Science Publishers, Stuttgart. 780 p. ISBN 978-3-510-65383-6

Wichtmann, W., Schröder, C. & Joosten, H. (2016): Paludikultur - Bewirtschaftung nasser Moore Klimaschutz - Biodiversität - regionale Wertschöpfung. Klimaschutz - Biodiversität - regionale Wertschöpfung 2016. VIII, 272 Seiten, 153 Abbildungen, 109 Tabellen, 49 Infokästen, 21x28cm, gebunden ISBN 978-3-510-65282-2

Weitere Meldungen finden sich auf der Webseite des Greifswald Moor Centrum und im Archiv.

Veranstaltungen

Typha-Feldtag & -Workshop:

Typha in der Praxis: Erntetechnik und die Zukunft von Rohrkolben als nachwachsenden Rohstoff. Am 13. & 14. Februar in Kamp (bei Anklam) und Greifswald, Deutschland. mehr...

RRR2017 - Konferenzwoche

Im September 2017 veranstaltet das Greifswald Moor Centrum eine Paludikultur-Konferenzwoche. Die Veranstaltung beinhaltet eine nationale Konferenz zu Paludikultur in Deutschland, Exkursionen, die internationale Konferenz “Renewable resources from wet and rewetted peatlands – RRR2017” und einen internationalen Workshop zu Torfmooskultivierung. mehr...

Veranstaltungskalender

Eine weitere Übersicht über Veranstaltungen zum Thema Moor, Moorschutz, Paludikultur und Klimaschutz finden sie auf der Seite Veranstaltungskalender.

Abschlussarbeiten

Die Mitarbeitenden der verschiedenen Forschungsprojekten bieten Studierenden die Möglichkeit, Projekt- und Abschlussarbeiten zum Thema Paludikultur auf Niedermooren zu erstellen. Abschlussarbeiten.