Irland

Bord na Móna Torfmoosversuche

Ziel
Etablierung von Torfmoos zur Moorrestauration und Potential für gartenbauliche Verwendung

Inhalt
Zehn kleine Parzellen (je 5x5m2) 2012 eingerichtet; Versuchsfläche im Sommer 2012 überflutet und kleinere Parzellen 2013 eingerichtet; Versuchsfläche ist ein abgetorftes Hochmoor; offene, vegetationsfreie Torffläche, leicht sauer; zum Teil Wiederansiedlung von Sphagnum cuspidatum in den angrenzenden Gräben; Probleme Überflutungen zu verhindern und ausreichende Wasserversorgung in Trockenzeiten zu gewährleisten! Torfmoosarten: Sphagnum cuspidatum, S. capillifolium, S. subnitens, S. magellanicum, S. papillosum.

Institutionen
Bord na Móna

Weiterführende Informationen

Kontakt
Dr Mark McCorry
Bord na Móna Ökologe
mark.mccorry@bnm.ie